Kurzes Nachtgebet im Zeichen der japanischen Reaktorkatastrophe

Herr Jesus,
dieser Tag mit all den Schreckensmeldungen hat mich aufgewühlt.
Ich bringe ihn dir zurück.
Nicht viele Worte kommen über meine Lippen.
Ich lassen deinen Blick auf mir ruhen –
ein Bild nach dem anderen findet Platz vor dir,
vor dir, dem Gekreuzigten und Auferstandenen.
Meine Sehnsucht nach Heil und Erlösung für die Schöpfung teile ich mit dir,
mit dir, meinem Herrn und meinem Gott.
Wende du jetzt allen Menschen in Japan deinen Blick zu
und halte segnend deine Hände über ihnen ausgebreitet.
Schenke uns deinen Frieden in dieser Nacht.
Amen.

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: