Müde bin ich, geh zur Ruh‘ – Weary, I lie down to sleep

Abendgebet

Das ist der Klassiker des Abendgebets: „Müde bin ich, geh‘ zur Ruh‘, Schließe meine Äuglein zu.“ Deutsche Auswanderer brachten dieses Gebet mit in die USA. So haben Marie und Ed Schroeder die bekannten vier Strophen des Gebets von Luise Hensel noch einmal neu ins Englische übersetzt und dabei dem Gebet evangelischen Tiefgang verliehen.

Müde bin ich, geh zur Ruh‘ (German & English)

  1. Müde bin ich, geh‘ zur Ruh‘,
    schließe meine Äuglein zu.
    Vater, lass die Augen dein
    über meinem Bette sein.
  1. Hab ich Unrecht heut getan,
    Sieh‘ es, lieber Gott, nicht an!
    Deine Gnad‘ und Christi Blut
    machen allen Schaden gut.
  1. Alle, die mir sind verwandt,
    Gott, lass ruhn in deiner Hand;
    alle Menschen groß und klein,
    sollen dir befohlen sein.
  1. Kranken Herzen sende Ruh,
    nasse Augen schließe zu.
    Lass uns fest im Glauben steh’n,
    bis wir ein zum Himmel geh’n.
    [im Original: Lass den Mond am Himmel stehn
    und die stille Welt besehn.]

 

  1. Weary, I lie down to sleep,
    Close my eyes and trust you’ll keep
    Lord, your loving, watchful eye
    O’er this bed where now I lie.
  1. From the sins that marred this day
    Turn, O Lord, and look away
    To the Cross by which your Son
    Rights the wrongs that I have done.
  1. Family members everywhere,
    Keep, O Lord, within your care.
    Humankind of every race
    Let your loving arms embrace.
  1. To the grieving, grant your peace.
    Let the weeping find release.
    Hold us firm, keep faith alive,
    Till we all in heav’n arrive

Im Original hat Luise Hensel sechs Strophen gedichtet. So lauten die ursprünglich dritte und fünfte Strophe:

3. Fern von mir sei Hass und Neid,
in mir Lieb’ und Gütigkeit.
Lass mich Deine Größe schaun,
nur auf Dich, o Gott, vertraun.

5. Hilf den Armen in der Not,
sei auch gnädig uns im Tod.
Schenk uns Frieden, bann den Krieg.
Dir gehört der letzte Sieg.

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: